Dr. med. Christian Fingerhut ▪ Dr. med. Philip Sadlo
Fach?zte f?r Orthop?ie

Dr. Christian Fingerhut, Dr. Philip Sadlo
, Dr. Orthop?ie, Langenfeld  Start    Behandlungsspektrum    Sprechzeiten    Kontakt

 

 

Dr. Christian Fingerhut, Dr. Philip Sadlo
, Dr. Orthop?ie, Langenfeld

Kniearthrose

Rückenschmerzen

Osteoporose

Rheuma

Sprunggelenkverletzung

Neuigkeiten

* zertifiziert als Medizinprodukt zur Linderung der Symptome der Kniearthrose
Spritze könnte Gelenksoperationen ersparen

Gesundheits-Test Orthopädie

Hier klicken

Sinfomed-Vibe

Skelett und Muskelerkrankungen wurden früher immer getrennt von einander behandelt. Anders bei dem Sinfomed Vibe–Therapiegerät. Hier handelt es sich um ein innovatives medizinisches Trainingsgerät, dessen positive Auswirkungen in einer Vielzahl von wissenschaftlichen Untersuchungen und Studien nachgewiesen wurde.

Zentrales Element in der Wirkung des Sinfomed-Vibe ist die Beeinflussung der Muskulatur über hochfrequente Schwingungen, die über eine Vibrationsplatte auf den Körper wirken. Der Körper reagiert mit reflexartigen Muskelkontraktionen, die sich bis in den Bereich der unteren Brustwirbelsäule ausbreiten. Diese Reflexe laufen so schnell und gleichmäßig ab, dass ein ständiger Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung stattfindet. Je nach Auswahl der Frequenz kann die Muskulatur unterschiedlich trainiert werden. Während einer einzigen Therapieeinheit werden ohne übermäßige körperliche Anstrengung bis zu 10.000 Muskelkontraktionen ausgelöst.

Mittlerweile wird der Sinfomed-Vibe bei folgenden Indikationen eingesetzt:

  • Allgemeiner Schwäche
  • Trainingsmangel
  • Muskuläre Insuffizienzen der Beine, der Fußgewölbemuskulatur und des Rückens
  • Verspannungen der Rückenmuskulatur
  • Unspezifischen Rückenschmerzen
  • Osteoporose und zur Prävention von Osteoporose
  • Inkontinenz Therapie
  • Kraft/Leistungsverlust nach Unfällen und Operationen
  • Muskelatrophie
  • Multiple Sklerose
  • Morbus Parkinson
  • Balancestörungen
  • Fachbereich Geriatrie

 

 

 

1 Knochenschwund     2 k?rpereigene Substanz

  Impressum